Flotationsanlagen

Wir führen die komplette Gummiauskleidung für Flotationsanlagen mit Rotordurchmesser von 680-14800 mm durch, und zwar in zwei Typenreihen: IZ und PM. Die Auskleidungen unterscheiden sich wesentlich voneinander, sowohl in Hinsicht auf die Form des Rotors und der Beruhigungszone als auch auf die Methode der Befestigung der Auskleidung innerhalb der Flotationskammer.

Bei den IZ-Flotationsanlagen finden freie Profilauskleidungen Anwendung, die an die Wände der Flotationskammer mithilfe von gummierten Stahlleisten angebracht werden.

Bei den PM-Anlagen wurden für die Auskleidung der Flotationskammer Platten von 10 mm Dicke mit vulkanisiertem Stahlblech von 2 mm Dicke verwendet.

Solche Verkleidung wird an den Anlagenkörper mit Schrauben mit gummierten Köpfen befestigt. Die gesamte Auskleidung ist aus schwer abnutzbaren Gummimischungen ausgeführt.

flotacja
a118a119

ZWG SPÓŁKA AKCYJNA

 

NIEDERLASSUNG KĘTY

     

 

  Cert-BUMECH-Iwiny-QMS-EMS-BHP zwg
Iwiny 30, 59-721 Iwiny   ul. Kościuszki 115, 32-650 Kęty      
Tel. +48 75 732 36 77   Tel. +48 33 84 75 143      
Tel. +48 75 738 92 52   Fax +48 33 84 75 143      
Fax +48 75 738 93 81            
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

NIEDERLASSUNG RAWICZ

     
      ul. Podmiejska 8, 63-900 Rawicz      
      Tel. +48 65 54 62 493      
      Fax +48 65 54 62 235x      
 
Besucherzähler 138579
         
© ventostudio.pl